Freitag, November 24, 2017
GermanEnglish
Facebook 

Baumaschinen/Baufahrzeuge sowie Geräte der Höhenzugangstechnik

Für die Unternehmen die Baumaschinen, Baufahrzeuge sowie Geräte der Höhenzugangstechnik betreiben, vermieten oder verkaufen sind unsere Experten im Bereich der Technischen Dienstleistungen, Gutachten und Begutachtungen der richtige Ansprechpartner.

Vom Schaden- und Wertgutachten über Reparaturberatung bis zur Prüfung der Dokumentation, mit individuell auf Sie zugeschnittenen Servicepaketen stehen wir an Ihrer Seite, mit unseren nachfolgenden Leistungspakten, wie:

- Inventarisierung von Geräten und Maschinen
- Wertermittlung
- Maschinenzustandberichte inklusive Zubehör
- Schadensfeststellungen
- Bestandsüberprüfungen vor Ort
- Hydrauliköl-Analysen

Die TÜO bietet die Inspektion von Anlagen, Ausrüstungen und Produkten sowie die Auditierung von Systemen und Prozessen sowohl auf regionaler als auch auf internationaler Ebene. Das Ergebnis unserer Inspektionen und Audits ist in der Regel die Austellung eines Zertifikates, das die Konformität mit den obigen Anforderungen bestätigt.

Unterstützung bei der Einhaltung Europäischer Verordnungen (CE-Konformitätsbewertung nach EN 98/37/EC)

Installationen neuer Maschinen innerhalb der EU fallen unter die EU-Direktive 98/37/EC, welche die genauen Regeln für das CE-Konformitätszeichen auf der Basis von Maschinenbetriebs-, Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen festlegt.

In der EU wie auch auf vielen anderen Märkten dürfen Maschinen erst nach Bestehen eines Konformitätstests, der von einer autorisierten Gesellschaft durchgeführt wird, in Betrieb genommen werden. Dieser Prozess umfasst sowohl die gesamte Anlage als auch alle Einzelteile nach komplexen, einheitlichen Standards. Bei potenziell gefährlichen Anlagen ist ein Typenzulassungsverfahren nötig, das von einem unabhängigen Gutachter durchgeführt werden muss. Dieses ist verpflichtend, um die Erfüllung der gültigen Normen zu dokumentieren und das CE-Konformitätszeichen zu erhalten.